PTA-Adhoc: SCHNIGGE Wertpapierhandelsbank SE: Gläubigerversammlung stimmt Insolvenzplan einstimmig zu

  • 5 Sterne
Datum:
2019-07-11 12:20:00 UTC | Unternehmen: SCHNIGGE Wertpapierhandelsbank AG (DE000A0EKK20)

Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR

Frankfurt am Main (pta020/11.07.2019/14:20) - Am heutigen Tag fand vor dem zuständigen Insolvenzgericht Frankfurt am Main die abschließende Gläubigerversammlung statt. In dem Erörterungs- und Abstimmungstermin wurden den Gläubigern und den Aktionären der Gesellschaft der ausgearbeitete und auf der Webseite der Gesellschaft verfügbare Insolvenzplan sowie dessen Änderungen seit Einreichung des Plans erörtert, abschließend stimmten insgesamt 3 Gruppen über den Plan ab. Der vorgestellte Insolvenzplan wurde von allen Gruppen einstimmig angenommen.

Zur Erlangung der Rechtskraft des Insolvenzplans sind noch Einspruch- und Klagefristen abzuwarten.

(Ende)

Aussender: SCHNIGGE Wertpapierhandelsbank SE
Adresse: Goetheplatz/Neue Rothofstraße 13-19, 60313 Frankfurt am Main
Land: Deutschland
Ansprechpartner: Florian Weber
Tel.: +49 211 13861-13
E-Mail: fweber@schnigge.de
Website: www.schnigge.de

ISIN(s): DE000A0EKK20 (Aktie)
Börsen: Regulierter Markt in Düsseldorf; Freiverkehr in Stuttgart

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20190711020 ]


PTA-Adhoc: SCHNIGGE Wertpapierhandelsbank SE: Gläubigerversammlung stimmt Insolvenzplan einstimmig zu Habe gerade eine interessante News auf adhoc-infos.de gefunden!
Small Cap News
Signature AG
  • five-stars Sterne
Jetzt mit Adhoc-Infos online

DEWB: Neue strategische Ausrichtung
  • five-stars Sterne
Mit Kapital gut ausgestattet

PNE AG
  • five-stars Sterne
Mit erweitertem Geschäftsmodell auf Erfolgskurs

Fonterelli KGaA: Die Family Office Aktie
  • five-stars Sterne
- eine neue Asset-Klasse

Stern Immobilien AG
  • five-stars Sterne
Leuchtende Immobilien in München

Kuriose Meldungen
Exklusiv: Adhoc-Infos.de sammelt lustige Meldungen
  • five-stars Sterne
Die schrägsten News ab 2012

Adhoc-Infos.de - Standpunkt
Eigenkapitalfinanzierung der Deutschen Bank
  • Sterne
Voreilige Streichung der Dividende war Fehler

Die Börse nach „FRoSTA“
  • Sterne
Nur noch frostige Aussichten?