PTA-Adhoc: CLEEN Energy AG: OePR-Prüfung ergibt Beanstandungen

Datum: 2019-03-12 20:20:00 UTC | Unternehmen: CLEEN Energy AG (AT0000A1PY49)

Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR

St. Margarethen im Burgenland (pta039/12.03.2019/21:20) - -
* OePR stellte fehlerhafte Rechnungslegung fest
* CLEEN Energy AG erklärt sich mit dem Ergebnis der Prüfung durch die OePR nicht einverstanden
* Gesellschaft holt Second Opinion zur Überprüfung des Firmenwertes ein
* Prüfverfahren wird nun von der Finanzmarktaufsicht (FMA) durchgeführt

Die OePR hat im August 2018 eine Prüfung gemäß § 2 Abs 1 Z 2 Rechnungslegungs-Kontrollgesetz (Prüfung ohne besonderen Anlass) eingeleitet und als Ergebnis eine fehlerhafte Rechnungslegung festgestellt.

Die OePR hat zum einen festgestellt, dass im Jahresabschluss 31.12.2017 die Berichterstattung über Geschäfte der Gesellschaft mit nahestehenden Unternehmen und Personen unterblieben wären.

Die OePR ist zudem der Ansicht, dass der Firmenwert in den geprüften Abschlüssen zum 30.06.2017, 31.12.2017 und 30.06.2018 wesentlich zu hoch dargestellt worden wäre. Die OePR stellt eine umsichtige Bewertung und Planung bei der Ermittlung des Firmenwertes im Rahmen der im Jahr 2016 erfolgten Verschmelzung der CLEEN Energy GmbH als übertragende Gesellschaft auf die nunmehrige CLEEN Energy AG in Frage. Ein wesentlich geringerer Firmenwert hätte ein wesentlich geringeres Eigenkapital (einbezahltes Nennkapital) zur Folge.

Vorstand und Aufsichtsrat der CLEEN Energy AG haben nach Prüfung des Sachverhalts und kurzfristiger Einholung einer Plausibilisierungsrechnung eines namhaften Wirtschaftsprüfers beschlossen, sich mit dem Ergebnis der Prüfung durch die OePR nicht einverstanden zu erklären und eine Second Opinion zur Überprüfung des Firmenwertes in Auftrag zu geben. In weiterer Folge wird die FMA die Prüfung an sich ziehen und selbst durchführen. Die Gesellschaft wird über das Ergebnis der Prüfung durch die FMA berichten.

St. Margarethen im Burgenland, 12. März 2019

Der Vorstand

Rechtlicher Hinweis
DIESE MITTEILUNG STELLT WEDER EIN ANGEBOT ZUM VERKAUF VON WERTPAPIEREN NOCH EINE AUFFORDERUNG ZUR ABGABE EINES ANGEBOTES ZUM KAUF VON WERTPAPIEREN DER CLEEN ENERGY AG DAR. SIE IST NICHT ZUR VERBREITUNG, ÜBERMITTLUNG ODER VERÖFFENTLICHUNG, DIREKT ODER INDIREKT, IN GÄNZE ODER IN TEILEN IN DEN VEREINIGTEN STAATEN, AUSTRALIEN, KANADA, JAPAN ODER SÜDAFRIKA ODER ANDEREN LÄNDERN, IN DENEN DIE VERBREITUNG DIESER MITTEILUNG RECHTSWIDRIG IST, BESTIMMT.

(Ende)

Aussender: CLEEN Energy AG
Adresse: Eselmühle 1, 7062 St. Margarethen
Land: Österreich
Ansprechpartner: Ing. Lukas Scherzenlehner
Tel.: +43 2680 20600-400
E-Mail: presse@cleen-energy.at
Website: www.cleen-energy.com

ISIN(s): AT0000A1PY49 (Aktie)
Börsen: Amtlicher Handel in Wien

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20190312039 ]


PTA-Adhoc: CLEEN Energy AG: OePR-Prüfung ergibt Beanstandungen Habe gerade eine interessante News auf adhoc-infos.de gefunden!
Small Cap News
Signature AG
  • five-stars Sterne
Jetzt mit Adhoc-Infos online

DEWB: Neue strategische Ausrichtung
  • five-stars Sterne
Mit Kapital gut ausgestattet

PNE AG
  • five-stars Sterne
Mit erweitertem Geschäftsmodell auf Erfolgskurs

Fonterelli KGaA: Die Family Office Aktie
  • five-stars Sterne
- eine neue Asset-Klasse

Stern Immobilien AG
  • five-stars Sterne
Leuchtende Immobilien in München

Kuriose Meldungen
Exklusiv: Adhoc-Infos.de sammelt lustige Meldungen
  • five-stars Sterne
Die schrägsten News ab 2012

Adhoc-Infos.de - Standpunkt
Eigenkapitalfinanzierung der Deutschen Bank
  • Sterne
Voreilige Streichung der Dividende war Fehler

Die Börse nach „FRoSTA“
  • Sterne
Nur noch frostige Aussichten?