PTA-CMS: Wienerberger AG: Wienerberger beendet Aktienrückkauf

  • 3 Sterne
Datum:
2019-01-04 12:30:00 UTC | Unternehmen: Wienerberger AG (AT0000831706)

Erwerb und/oder Veräußerung eigener Aktien gemäß § 119 Abs. 9 BörseG

Wien (pta012/04.01.2019/13:30) - Der Vorstand der Wienerberger AG hat am 21. November 2018 beschlossen, eigene Inhaberstammaktien zum Marktpreis über die Wiener Börse zu erwerben (Aktienrückkauf 2018). Grundlage ist die Ermächtigung in der 149. ordentlichen Hauptversammlung der Wienerberger AG vom 14. Juni 2018 (gemäß § 65 Abs. 1 Z 8 Aktiengesetz). Diese wurde am 14. Juni 2018 über ein elektronisch betriebenes Informationsverbreitungssystem veröffentlicht.
Der Beschluss sieht vor, vom 26. November 2018 bis voraussichtlich zum 31. Jänner 2019 bis zu 1.175.268 Aktien - das entspricht 1% des Grundkapitals der Wienerberger AG - zu einem Kurs zwischen 1 Euro und 44,12 Euro zurückzukaufen.
Der Vorstand der Wienerberger AG gibt hiermit bekannt, dass das Rückkaufsprogramm 2018 mit 3. Jänner 2019 vorzeitig beendet wurde, weil das maximale Rückkaufsvolumen von 1.175.268 Stück Aktien mit Erwerben vom 3. Jänner 2019 erreicht wurde.

Überblick über das Ergebnis des Rückkaufsprogramms 2018:

Rückerworbenes Volumen:1.175.268 Stück Aktien
Anteil am GrundkapitalDies entspricht einem Anteil am Grundkapital von rund 1%
Höchster Gegenwert je Aktie: EUR 20,20
Niedrigster Gegenwert je Aktie:EUR 17,44
Gewichteter Durchschnittsgegenwert der rückerworbenen Aktien:EUR 18,73
Gesamtwert der rückerworbenen Aktien:EUR 22.016.233,--
Beendigung des Rückerwerbsprogramms:Das Rückerwerbsprogramm wurde am 3. Jänner 2019 beendet

Wienerberger Gruppe
Wienerberger ist der größte Ziegelproduzent (Porotherm, Terca) weltweit und Marktführer bei Tondachziegeln (Koramic, Tondach) in Europa sowie bei Betonflächenbefestigungen (Semmelrock) in Zentral-Osteuropa. Bei Rohrsystemen (Steinzeugrohre der Marke Steinzeug-Keramo und Kunststoffrohre der Marke Pipelife) zählt das Unternehmen zu den führenden Anbietern in Europa. Mit gruppenweit 195 Produktionsstandorten erwirtschaftete Wienerberger im Jahr 2017 einen Umsatz von 3.120 Mio. Eur und ein EBITDA von 415 Mio. Eur.

Für Rückfragen
Karin Steinbichler, Head of Corporate Communications Wienerberger AG
t +43 1 601 92 - 10149 | communication@wienerberger.com
Klaus Ofner, Head of Investor Relations Wienerberger AG
t +43 1 601 92 - 10221 | investor@wienerberger.com

(Ende)

Aussender: Wienerberger AG
Adresse: Wienerbergstraße 11, 1100 Wien
Land: Österreich
Ansprechpartner: Karin Steinbichler
Tel.: +43 1 60192-10149
E-Mail: communication@wienerberger.com
Website: www.wienerberger.com

ISIN(s): AT0000831706 (Aktie)
Börsen: Amtlicher Handel in Wien

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20190104012 ]


PTA-CMS: Wienerberger AG: Wienerberger beendet Aktienrückkauf Habe gerade eine interessante News auf adhoc-infos.de gefunden!
Small Cap News
Signature AG
  • five-stars Sterne
Jetzt mit Adhoc-Infos online

DEWB: Neue strategische Ausrichtung
  • five-stars Sterne
Mit Kapital gut ausgestattet

PNE AG
  • five-stars Sterne
Mit erweitertem Geschäftsmodell auf Erfolgskurs

Fonterelli KGaA: Die Family Office Aktie
  • five-stars Sterne
- eine neue Asset-Klasse

Stern Immobilien AG
  • five-stars Sterne
Leuchtende Immobilien in München

Kuriose Meldungen
Exklusiv: Adhoc-Infos.de sammelt lustige Meldungen
  • five-stars Sterne
Die schrägsten News ab 2012

Adhoc-Infos.de - Standpunkt
Eigenkapitalfinanzierung der Deutschen Bank
  • Sterne
Voreilige Streichung der Dividende war Fehler

Die Börse nach „FRoSTA“
  • Sterne
Nur noch frostige Aussichten?