PTA-News: RENÉ LEZARD Mode AG: RENÉ LEZARD: Neuausrichtung eingeleitet

Datum: 2018-11-28 14:00:00 UTC | Unternehmen: RENÉ LEZARD Mode GmbH (DE000A1PGQR1)

Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

Schwarzach am Main (pta021/28.11.2018/15:00) - RENÉ LEZARD: Neuausrichtung eingeleitet

Schwarzach, den 28.11.2018. RENÉ LEZARD hat den letzten Wochen erfolgreich gemeinsam mit dem Betriebsrat eine wirtschaftliche Neuausrichtung des Unternehmens erreicht. Dies war notwendig, weil aufgrund von zu komplexen und kostenintensiven Prozessen die Erträge der Gesellschaft sich nachhaltig über mehrere Jahre hinweg rückläufig entwickelt haben. Deswegen musste das operative Geschäft schnellstmöglich und kurzfristig umgestellt werden, um weitere Verluste zu vermeiden, die auch das Aus des Standorts Schwarzach bedeutet hätte.
An die Stelle der bislang praktizierten passiven Lohnveredlung wird zukünftig ein Vollkauf treten. Die Produktentwicklung, Produktion und Lieferung der Kollektionen werden nicht mehr in Schwarzach vorgenommen, sondern extern vergeben. Die Neuausrichtung und die damit verbundene Umstellung auf Vollkauf berührt nicht die Verkaufsflächen von RENÉ LEZARD. Die Umstellung betrifft allein die Hauptverwaltung und dort vor allem die Bereiche Produktion/Logistik, Retoure/Zoll, Einkauf und CAD/Lagebild. Die Maßnahmen werden im Laufe des ersten Halbjahres 2019 umgesetzt. Betroffen von der Umstellung und Neuausrichtung sind 47 Mitarbeiter am Standort Schwarzach, die alle über einen, mit dem Betriebsrat ausgehandelten, Sozialplan und Interessenausgleich abgesichert sind. "Obwohl uns die über mehrere Jahre rückläufige wirtschaftliche Entwicklung der Gesellschaft in unserer unternehmerischen Handlungsfreiheit massiv eingeschränkt hat, ist es uns gemeinsam mit der Arbeitnehmervertretung gelungen, den Standort Schwarzach zu erhalten. So können auch zukünftig rund 200 Mitarbeiter für RENÉ LEZARD tätig sein. Wir sind uns sicher, dass die eingeleiteten Maßnahmen RENÉ LEZARD positiv in die Zukunft zu bringen", so Isabella Hierl, CEO der RENÉ LEZARD Mode AG.

Pressekontakt

BeckerBeratungsGesellschaft (BBG)
Klaus-Karl Becker
+49 (0) 172 61 41 955
KKB@B-BG.de

(Ende)

Aussender: RENÉ LEZARD Mode AG
Adresse: Industriestraße 2, 97359 Schwarzach am Main
Land: Deutschland
Ansprechpartner: Klaus-Karl Becker
Tel.: +49 172 6141955
E-Mail: kkb@b-bg.de
Website: www.rene-lezard.com

ISIN(s): DE000A1PGQR1 (Anleihe)
Börsen: Open Market (Freiverkehr) in Frankfurt

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20181128021 ]


PTA-News: RENÉ LEZARD Mode AG: RENÉ LEZARD: Neuausrichtung eingeleitet Habe gerade eine interessante News auf adhoc-infos.de gefunden!
Small Cap News
DEWB: Neue strategische Ausrichtung
  • five-stars Sterne
Mit Kapital gut ausgestattet

Signature AG
  • five-stars Sterne
Jetzt mit Adhoc-Infos online

PNE AG
  • five-stars Sterne
Mit erweitertem Geschäftsmodell auf Erfolgskurs

Fonterelli KGaA: Die Family Office Aktie
  • five-stars Sterne
- eine neue Asset-Klasse

Stern Immobilien AG
  • five-stars Sterne
Leuchtende Immobilien in München

Kuriose Meldungen
Exklusiv: Adhoc-Infos.de sammelt lustige Meldungen
  • five-stars Sterne
Die schrägsten News ab 2012

Adhoc-Infos.de - Standpunkt
Eigenkapitalfinanzierung der Deutschen Bank
  • Sterne
Voreilige Streichung der Dividende war Fehler

Die Börse nach „FRoSTA“
  • Sterne
Nur noch frostige Aussichten?