PTA-Adhoc: BKS Hybrid alpha GmbH: Kündigung der Hybridanleihe

  • 5 Sterne
Datum:
2018-11-15 15:35:00 UTC | Unternehmen: BKS Hybrid alpha GmbH (AT0000A0BK75)

Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR

Klagenfurt (pta031/15.11.2018/16:35) - Die BKS Hybrid alpha GmbH (FN 315910z) hat beschlossen, die Emission ISIN AT0000A0BK75 zum 19.12.2018 zu kündigen. Der hierfür notwendige Bescheid der FMA ist eingelangt und die Zustimmung der BKS Bank AG zur Kündigung wurde erteilt.

Die Hybridanleihe der BKS Hybrid alpha GmbH wird gemäß den Emissionsbedingungen mit Wirkung zum 19.12.2018 zur Gänze im Gesamtwert von EUR 20 Mio. gekündigt. Der Rückzahlungskurs beträgt 100% des Nominales. Die Zinsen für die laufende Verzinsungsperiode vom 19.12.2017 bis zum 18.12.2018 werden zum Kupontermin am 19.12.2018 bezahlt.

Klagenfurt, 15.11.2018

(Ende)

Aussender: BKS Hybrid alpha GmbH
Adresse: St. Veiter Ring 43, 9020 Klagenfurt
Land: Österreich
Ansprechpartner: Mag. Herbert Titze
Tel.: +43 463 5858 120
E-Mail: herbert.titze@bks.at
Website: www.bks.at

ISIN(s): AT0000A0BK75 (Anleihe)
Börsen: Dritter Markt in Wien

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20181115031 ]


PTA-Adhoc: BKS Hybrid alpha GmbH: Kündigung der Hybridanleihe Habe gerade eine interessante News auf adhoc-infos.de gefunden!
Small Cap News
Signature AG
  • five-stars Sterne
Jetzt mit Adhoc-Infos online

DEWB: Neue strategische Ausrichtung
  • five-stars Sterne
Mit Kapital gut ausgestattet

PNE AG
  • five-stars Sterne
Mit erweitertem Geschäftsmodell auf Erfolgskurs

Fonterelli KGaA: Die Family Office Aktie
  • five-stars Sterne
- eine neue Asset-Klasse

Stern Immobilien AG
  • five-stars Sterne
Leuchtende Immobilien in München

Kuriose Meldungen
Exklusiv: Adhoc-Infos.de sammelt lustige Meldungen
  • five-stars Sterne
Die schrägsten News ab 2012

Adhoc-Infos.de - Standpunkt
Eigenkapitalfinanzierung der Deutschen Bank
  • Sterne
Voreilige Streichung der Dividende war Fehler

Die Börse nach „FRoSTA“
  • Sterne
Nur noch frostige Aussichten?