PTA-Adhoc: Innovativ Capital AG: Kündigung des Skontoführungsvertrages der mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG

Datum: 2018-11-13 17:50:00 UTC | Unternehmen: INNOVATIV CAPITAL AG (DE000A0H5057)

Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR

Berlin (pta038/13.11.2018/17:50) - Der Vorstand erhielt heute die Kenntnis über die schriftliche Information von der mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG, dass der Skontoführungsvertrag über die Skontoführung der Aktien der Innovativ Capital AG zum 31.12.2018 gekündigt wurde. Zeitgleich erreichte den Vorstand die Kenntnis über das Schreiben von der Börse Hamburg, dass die Preisfeststellung im Freiverkehr für die Aktien mit Ablauf des 28.12.2018 eingestellt wird.

Hintergrund der Kündigung soll nach telefonischer Auskunft sein, dass zu wenige Aktien an der Börse gehandelt werden.

Der Vorstand ist bestrebt, einen neuen Börsenplatz zu akquirieren.

(Ende)

Aussender: Innovativ Capital AG
Adresse: Grunewaldstraße 22, 12165 Berlin
Land: Deutschland
Ansprechpartner: Heinz Ramseier, Vorstandsvorsitzender
Tel.: +49 30 219088-0
E-Mail: info@innovativcapital-ag.de
Website: www.innovativcapital-ag.de

ISIN(s): DE000A0H5057 (Aktie)
Börsen: Freiverkehr in Hamburg

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20181113038 ]


PTA-Adhoc: Innovativ Capital AG: Kündigung des Skontoführungsvertrages der mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG Habe gerade eine interessante News auf adhoc-infos.de gefunden!
Small Cap News
Signature AG
  • five-stars Sterne
Jetzt mit Adhoc-Infos online

DEWB: Neue strategische Ausrichtung
  • five-stars Sterne
Mit Kapital gut ausgestattet

PNE AG
  • five-stars Sterne
Mit erweitertem Geschäftsmodell auf Erfolgskurs

Fonterelli KGaA: Die Family Office Aktie
  • five-stars Sterne
- eine neue Asset-Klasse

Stern Immobilien AG
  • five-stars Sterne
Leuchtende Immobilien in München

Kuriose Meldungen
Exklusiv: Adhoc-Infos.de sammelt lustige Meldungen
  • five-stars Sterne
Die schrägsten News ab 2012

Adhoc-Infos.de - Standpunkt
Eigenkapitalfinanzierung der Deutschen Bank
  • Sterne
Voreilige Streichung der Dividende war Fehler

Die Börse nach „FRoSTA“
  • Sterne
Nur noch frostige Aussichten?