PTA-Adhoc: GUB Investment Trust GmbH & Co. KGaA: Ergebnis des Umtauschangebots vom 1. Juni 2018, im Vorfeld der Auflösung der Muttergesellschaft des GUB Investment Trust

  • 4 Sterne
Datum:
2018-07-09 07:00:00 UTC | Unternehmen: GUB Wagniskapital GmbH & Co. KGaA (DE000A0AYXP8)

Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR

Obersulm, 9. Juli 2018 (pta006/09.07.2018/07:00) - Ad Hoc Mitteilung
Emittent: GUB Investment Trust GmbH & Co. KGaA
WKN: A0AYXP ISIN: DE000A0AYXP8 Kürzel: GWG
9. Juli 2018

Ergebnis des Umtauschangebots vom 1. Juni 2018, im Vorfeld der Auflösung der Muttergesellschaft des GUB Investment Trust
Die Muttergesellschaft des GUB Investment Trust, die GUB Unternehmensbeteiligungen GmbH & Co. KGaA, hat zum 1. Juni 2018 ein Umtauschangebot an ihre Aktionäre und Genussscheininhaber ausgesprochen.
Als Bieterin hat die Muttergesellschaft damit ihren eigenen Anteilseignern im Vorfeld ihrer bevorstehenden Auflösung die Verteilung, der in ihrem Vermögen befindlichen rund 15 Mio. Stück Aktien (78%) des GUB Investment Trust angeboten.

HV beschließt über Auflösung der Muttergesellschaft:
Auf den 16. Juli 2018 ist die Hauptversammlung der GUB Unternehmensbeteiligungen einberufen. Wesentliche Aktionäre haben angekündigt, dass sie für die Auflösung der Gesellschaft stimmen, sodass die Muttergesellschaft des GUB Investment Trust aufgelöst wird. Dabei ist die Ausschüttung der in ihrem Vermögen befindlichen Aktien des GUB Investment Trust (WKN: A0AYXP) frühestens für das 4. Quartal 2019 vorgesehen.

Ergebnis des Umtausches:
Das Umtauschangebot vom 1. Juni 2018 wurde beendet und die Übertragung der Tauschgattung (WKN: A0AYXP) wurde am 5. Juli 2018 an die annehmenden Anteilseigner in Auftrag gegeben. Die Depotbanken haben Wertpapierbestände zum Umtauschangebot angemeldet, die zum Umtausch in 489.900 Stück Aktien des GUB Investment Trust führten. Die annehmenden Anteilseigner werden ab Montag, 9. Juli 2018 neue Aktionäre des GUB Investment Trust im Umfang von 489.900 Stück Aktien. Der Umtausch wurde im Verhältnis von 31:20 durchgeführt. Damit wurden für 31 Anteile der GUB Unternehmensbeteiligungen, welche die Anteilseigner zum Umtausch anmeldeten, 20 Anteile der GUB Investment Trust aus dem Vermögen der GUB Unternehmensbeteiligungen gewährt.

Ziel dieses Umtausches ist es, die Handelbarkeit und damit die Fungibilität für die Anteilseigner und Aktionäre zu verbessern. Zudem verbessert die Ausweitung des Streubesitzes, als auch die Handelbarkeit der Aktie des GUB Investment Trust.
Der Streubesitz in der Aktie des GUB Investment Trust erhöhte sich nach dem Abschluss des Umtauschangebots von bisher weniger als 22% auf nunmehr ca. 25%.

Weiterer Fahrplan:
Die GUB Unternehmensbeteiligungen als derzeitige Muttergesellschaft des
GUB Investment Trust hat für den 16. Juli 2018 ihre Hauptversammlung einberufen und die Auflösung der GUB Unternehmensbeteiligungen vorgeschlagen.
Die wesentlichen Aktionäre haben bereits mitgeteilt, dass sie der Auflösung der GUB Unternehmensbeteiligungen zustimmen werden.

Über 14 Mio. Stück Aktien als Sachauskehrung
Es ist vorgesehen, dass am Ende der Abwicklung der GUB Unternehmensbeteiligungen, die dann noch im Vermögen befindlichen Aktien des GUB Investment Trust durch Sachauskehrung an die Anteilseigner verteilt werden. Diese Sachauskehrung wird wegen gesetzlicher Sperrfristen frühestens ab dem 4. Quartal 2019 erwartet. Bei der Sachauskehrung werden bis zu 14,8 Mio. Stück Aktien des GUB Investment Trust an die Anteilseigner, der im Anschluss erlöschenden GUB Unternehmensbeteiligungen ausgekehrt.

50% Streubesitz nach Auflösung der Hauptaktionärin
Der Streubesitz des GUB Investment Trust erhöht sich nach der Auflösung und Schlussausschüttung der Muttergesellschaft auf voraussichtlich mehr als 50%.

Gerald Glasauer
Geschäftsführer bei GUB Management GmbH,
persönlich haftende Gesellschafterin von
GUB Investment Trust GmbH & Co. KGaA

Anfragen an: post@gub.de

Informationen im Internet unter: http://www.gub.de

Hier geht es zu den aktuellen Geschäftsberichten des GUB Investment Gruppe:
https://gub.de/geschaeftsberichte/

(Ende)

Aussender: GUB Investment Trust GmbH & Co. KGaA
Adresse: Danziger Straße 28, 74182 Obersulm
Land: Deutschland
Ansprechpartner: Gerald Glasauer
Tel.: +49 7130 50 89 001
E-Mail: post@gub.de
Website: www.gub.de

ISIN(s): DE000A0AYXP8 (Aktie)
Börsen: Freiverkehr in Hamburg

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20180709006 ]


PTA-Adhoc: GUB Investment Trust GmbH & Co. KGaA: Ergebnis des Umtauschangebots vom 1. Juni 2018, im Vorfeld der Auflösung der Muttergesellschaft des GUB Investment Trust Habe gerade eine interessante News auf adhoc-infos.de gefunden!
Adhoc-Infos.de - Standpunkt
Bang & Olufsen – sang- und klanglos an der Börse
  • three-stars Sterne
Der dänische Hersteller von hochpreisiger Unterhaltungselektronik Bang & Olufsen (ISN DK0010218429) bereitet seinen Investoren bereits seit mehreren M

Wirecard – reine Vertrauenssache
  • four-stars Sterne
Der Monat Mai wird spannend - warum man Wirecard mindestens auf der Watchlist haben sollte...

Der Börsengang als Konfliktherd
  • Sterne
Spannungen zwischen Börsenplätzen und Antragstellern

Eigenkapitalfinanzierung der Deutschen Bank
  • Sterne
Voreilige Streichung der Dividende war Fehler

Die Börse nach „FRoSTA“
  • Sterne
Nur noch frostige Aussichten?

Small Cap News
Continental produziert medizinische Schläuche für den Gesundheitssektor
  • two-stars Sterne
Temporäre Produktion für den italienischen Gesundheitssektor trotz reduzierter Produktionskapazitäten aufgrund der Covid-19-Pandemie

Capital Lounge: Ceconomy mit Rebound Chance
  • five-stars Sterne
Übernahmekandidat mit Aufholpotential

Signature AG
  • five-stars Sterne
Jetzt mit Adhoc-Infos online

DEWB: Neue strategische Ausrichtung
  • five-stars Sterne
Mit Kapital gut ausgestattet

PNE AG
  • five-stars Sterne
Mit erweitertem Geschäftsmodell auf Erfolgskurs

Kuriose Meldungen
Exklusiv: Adhoc-Infos.de sammelt lustige Meldungen
  • five-stars Sterne
Die schrägsten News ab 2012