PTA-News: KTM Industries AG: Aktienzusammenlegung

  • 5 Sterne
Datum:
2018-05-22 18:50:00 UTC | Unternehmen: CROSS Industries AG (AT0000500913)

Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

Wels (pta032/22.05.2018/18:50) - Durchführung der beschlossenen Aktienzusammenlegung
- Ab 25. Mai 2018 Handel unter neuer ISIN AT0000KTMI02

Die in der Hauptversammlung der KTM Industries AG vom 26.04.2018 beschlossene Aktienzusammenlegung im Verhältnis 10:1 wurde im Firmenbuch eingetragen. Neben der Einziehung von 2 Aktien zur Glättung des bestehenden Grundkapitals der Gesellschaft erfolgt nun eine Zusammenlegung der Aktien im Verhältnis 10:1. Dadurch sinkt die Anzahl der ausgegebenen Aktien von ca. 225 Millionen Stück auf ca. 22,5 Millionen Stück. Letzter Handelstag der Aktien mit der ISIN AT0000820659 (schweizerische Valorennummer: 504289) ist der 24. Mai 2018. Die konvertierten Inhaberpapiere werden ab dem 25. Mai 2018 unter der neuen ISIN AT0000KTMI02 (schweizerische Valorennummer: 41860974) an der Börse gehandelt. Die Umstellung der Wertpapierbestände in den Depots der Aktionäre erfolgt automatisch durch die depotführende Bank.

Die Kapitalherabsetzung und Aktienzusammenlegung hat keinerlei Auswirkungen auf das Vermögen der Aktionäre. Sie stellt eine rein bilanzielle Maßnahme dar. Die Eigenkapitalstruktur und der Wert der KTM Industries AG insgesamt werden dadurch nicht verändert. Ziel der Maßnahme ist es, die Dividendenfähigkeit der KTM Industries AG abzusichern und zu stärken.

Für 10 Stückaktien mit der ISIN AT0000820659 erhalten die Aktionäre 1 Stückaktie mit der neuen ISIN AT0000KTMI02 (Valornummer 41860974). Für Aktionäre, deren Zahl an Aktien bei der Umstellung nicht durch 10 teilbar ist, ist ein sogenannter "Spitzenausgleich" vorgesehen. Aktienspitzen werden von den depotführenden Banken an der Börse bestens verkauft.

Die Zusammenlegung der alten Aktien, die Umstellung der Depotbestände sowie die Regulierung der Aktienspitzen erfolgen für die Aktionäre kosten- und spesenfrei. Die KTM Industries AG zahlt den Depotbanken hierfür die Depotbankenprovision.

Rechtlicher Hinweis

DIESE MITTEILUNG STELLT WEDER EIN ANGEBOT ZUM VERKAUF VON WERTPAPIEREN NOCH EINE AUFFORDERUNG ZUR ABGABE EINES ANGEBOTES ZUM KAUF VON WERTPAPIEREN DER KTM INDUSTRIES AG DAR. SIE IST NICHT ZUR VERBREITUNG, ÜBERMITTLUNG ODER VERÖFFENTLICHUNG, DIREKT ODER INDIREKT, IN GÄNZE ODER IN TEILEN IN DEN VEREINIGTEN STAATEN, AUSTRALIEN, KANADA, JAPAN ODER SÜDAFRIKA ODER ANDEREN LÄNDERN, IN DENEN DIE VERBREITUNG DIESER MITTEILUNG RECHTSWIDRIG IST, BESTIMMT.

(Ende)

Aussender: KTM Industries AG
Adresse: Edisonstraße 1, 4600 Wels
Land: Österreich
Ansprechpartner: Mag. Michaela Friepeß
Tel.: +43 7242 69402
E-Mail: info@ktm-industries.com
Website: www.ktm-industries.com

ISIN(s): AT0000500913 (Anleihe), AT0000820659 (Aktie), AT0000A0WQ66 (Anleihe), AT0000A1MBL8 (Anleihe)
Börsen: Amtlicher Handel in Wien; Open Market (Freiverkehr) in Frankfurt

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20180522032 ]


PTA-News: KTM Industries AG: Aktienzusammenlegung Habe gerade eine interessante News auf adhoc-infos.de gefunden!
Small Cap News
DEWB: Neue strategische Ausrichtung
  • five-stars Sterne
Mit Kapital gut ausgestattet

Signature AG
  • five-stars Sterne
Jetzt mit Adhoc-Infos online

PNE AG
  • five-stars Sterne
Mit erweitertem Geschäftsmodell auf Erfolgskurs

Fonterelli KGaA: Die Family Office Aktie
  • five-stars Sterne
- eine neue Asset-Klasse

Stern Immobilien AG
  • five-stars Sterne
Leuchtende Immobilien in München

Kuriose Meldungen
Exklusiv: Adhoc-Infos.de sammelt lustige Meldungen
  • five-stars Sterne
Die schrägsten News ab 2012

Adhoc-Infos.de - Standpunkt
Eigenkapitalfinanzierung der Deutschen Bank
  • Sterne
Voreilige Streichung der Dividende war Fehler

Die Börse nach „FRoSTA“
  • Sterne
Nur noch frostige Aussichten?