PTA-Adhoc: Medigene AG: Medigene erlöst 20,7 Millionen Euro aus überzeichneter Privatplatzierung

  • 5 Sterne
Datum:
2017-05-05 08:35:00 UTC | Unternehmen: MediGene AG (DE000A1X3W00)

Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR

Planegg (pta016/05.05.2017/08:35) - NICHT ZUR VERTEILUNG, VERÖFFENTLICHUNG ODER WEITERLEITUNG IN DEN USA, KANADA, JAPAN UND AUSTRALIEN

Die Medigene AG (FWB: MDG1, Prime Standard, TecDAX) gab heute bekannt, dass sie einen Bruttoemissionserlös in Höhe von 20,7 Millionen Euro durch eine signifikant überzeichnete Privatplatzierung über ein beschleunigtes Platzierungsverfahren (Accelerated Bookbuilding) erlöst hat. Medigene hat 1.964.599 und damit die maximal mögliche Zahl neuer Aktien aus dem genehmigten Kapital bei institutionellen Investoren zu einem Preis von 10,55 Euro pro Aktie platziert.

Im Rahmen der Transaktion agierten Guggenheim Securities, LLC und die Baader Bank AG als Bookrunner sowie Trout Capital LLC als Co-Placement-Agent.

Die Kapitalerhöhung umfasst rund 9,7 % des Grundkapitals vor der Transaktion und wird die Gesamtzahl der eingetragenen Aktien nach der Emission auf 22.118.329 erhöhen. Die neuen Aktien werden nach ihrer Emission zum Handel an der Frankfurter Wertpapierbörse zugelassen. Der Abschluss dieser Kapitalerhöhung wurde heute durch den Vorstand und den Aufsichtsrat von Medigene auf der Grundlage ihrer bisherigen Beschlüsse vom 4. Mai 2017 zur Durchführung einer Kapitalerhöhung beschlossen.

Hinweis: Diese Mitteilung stellt weder ein Angebot zum Kauf von Wertpapieren noch die Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten von Amerika, Deutschland oder sonstigen Staaten dar. Die Aktien (die "Aktien") der Medigene AG (die "Gesellschaft") dürfen in den Vereinigten Staaten von Amerika nur nach vorheriger Registrierung oder ohne vorherige Registrierung nur aufgrund einer Ausnahmeregelung von dem Registrierungserfordernis nach den Vorschriften des U.S. Securities Act von 1933 in der derzeit gültigen Fassung verkauft oder zum Kauf angeboten werden. Die Gesellschaft beabsichtigt nicht, das Angebot von Aktien vollständig oder teilweise in den Vereinigten Staaten zu registrieren oder ein öffentliches Aktienangebot in den Vereinigten Staaten durchzuführen.

Diese Veröffentlichung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf irgendwelcher Wertpapiere dar.

(Ende)

Aussender: Medigene AG
Adresse: Lochhamer Straße 11, 82152 Planegg
Land: Deutschland
Ansprechpartner: Julia Hofmann, Head of Public and Investor Relations
Tel.: +49 89 200033-3301
E-Mail: investor@medigene.com
Website: www.medigene.de

ISIN(s): DE000A1X3W00 (Aktie)
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Stuttgart, Freiverkehr in München, Freiverkehr in Hamburg, Freiverkehr in Düsseldorf, Freiverkehr in Hannover; Freiverkehr in Berlin, Tradegate

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20170505016 ]


PTA-Adhoc: Medigene AG: Medigene erlöst 20,7 Millionen Euro aus überzeichneter Privatplatzierung Habe gerade eine interessante News auf adhoc-infos.de gefunden!
Small Cap News
DEWB: Neue strategische Ausrichtung
  • five-stars Sterne
Mit Kapital gut ausgestattet

Signature AG
  • five-stars Sterne
Jetzt mit Adhoc-Infos online

PNE AG
  • five-stars Sterne
Mit erweitertem Geschäftsmodell auf Erfolgskurs

Fonterelli KGaA: Die Family Office Aktie
  • five-stars Sterne
- eine neue Asset-Klasse

Stern Immobilien AG
  • five-stars Sterne
Leuchtende Immobilien in München

Kuriose Meldungen
Exklusiv: Adhoc-Infos.de sammelt lustige Meldungen
  • five-stars Sterne
Die schrägsten News ab 2012

Adhoc-Infos.de - Standpunkt
Eigenkapitalfinanzierung der Deutschen Bank
  • Sterne
Voreilige Streichung der Dividende war Fehler

Die Börse nach „FRoSTA“
  • Sterne
Nur noch frostige Aussichten?