PTA-Adhoc: Edel AG: Edel platziert erfolgreich Schuldscheindarlehen

Datum: 2016-12-20 15:52:00 UTC | Unternehmen: Edel AG (DE0005649503)

Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR

Hamburg (pta050/20.12.2016/15:52) - Edel platziert erfolgreich Schuldscheindarlehen

Hamburg, 20.12.2016
Zinsersparnis von bis zu 800 TEUR ab dem Geschäftsjahr 2018 (01.10.2017-30.09.2018) erwartet

Die Hamburger Edel AG hat erfolgreich Schuldscheindarlehen mit einem Gesamtwert von 21 Mio. EUR platziert. Mit dem Abschluss der Transaktion wird bis Ende 2016 gerechnet. Die Schuldscheindarlehen haben marktüblich unterschiedliche Laufzeiten von drei und fünf Jahren sowie feste oder variable Zinskupons. Arrangeur war die IKB Deutsche Industriebank, Düsseldorf. Die Mittel aus den Schuldscheindarlehen werden zur frühzeitigen Kündigung und vollständigen Rückführung der Inhaber-Teilschuldverschreibung (ISIN: DE 000 A1X3GV3, WKN: A1X3GV, Anleihe 2014/2019) mit einem derzeitigen Nominalwert von 21,215 Mio. EUR im Februar 2017 verwendet. Während die Ergebniseffekte im laufenden Geschäftsjahr, aufgrund der kurzzeitig höheren Verschuldung und der Transaktionskosten, gering sind, rechnet die Edel AG ab dem Geschäftsjahr 2018 (01.10.2017 bis 30.09.2018) mit geringeren Zinsaufwendungen von bis zu 0,8 Mio. EUR pro Jahr.

(Ende)

Aussender: Edel AG
Adresse: Neumühlen 17, 22763 Hamburg
Land: Deutschland
Ansprechpartner: Timo Steinberg
Tel.: +49 40 89085-0
E-Mail: timo.steinberg@edel.com
Website: www.edel.com

ISIN(s): DE0005649503 (Aktie), DE000A1X3GV3 (Anleihe)
Börsen: Entry Standard in Frankfurt, Freiverkehr in Stuttgart, Freiverkehr in München, Freiverkehr in Hamburg, Freiverkehr in Düsseldorf, Freiverkehr in Hannover; Freiverkehr in Berlin, Tradegate

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20161220050 ]


PTA-Adhoc: Edel AG: Edel platziert erfolgreich Schuldscheindarlehen Habe gerade eine interessante News auf adhoc-infos.de gefunden!
Adhoc-Infos.de - Standpunkt
Bang & Olufsen – sang- und klanglos an der Börse
  • three-stars Sterne
Der dänische Hersteller von hochpreisiger Unterhaltungselektronik Bang & Olufsen (ISN DK0010218429) bereitet seinen Investoren bereits seit mehreren M

Wirecard – reine Vertrauenssache
  • four-stars Sterne
Der Monat Mai wird spannend - warum man Wirecard mindestens auf der Watchlist haben sollte...

Der Börsengang als Konfliktherd
  • Sterne
Spannungen zwischen Börsenplätzen und Antragstellern

Eigenkapitalfinanzierung der Deutschen Bank
  • Sterne
Voreilige Streichung der Dividende war Fehler

Die Börse nach „FRoSTA“
  • Sterne
Nur noch frostige Aussichten?

Small Cap News
Continental produziert medizinische Schläuche für den Gesundheitssektor
  • two-stars Sterne
Temporäre Produktion für den italienischen Gesundheitssektor trotz reduzierter Produktionskapazitäten aufgrund der Covid-19-Pandemie

Capital Lounge: Ceconomy mit Rebound Chance
  • five-stars Sterne
Übernahmekandidat mit Aufholpotential

Signature AG
  • five-stars Sterne
Jetzt mit Adhoc-Infos online

DEWB: Neue strategische Ausrichtung
  • five-stars Sterne
Mit Kapital gut ausgestattet

PNE AG
  • five-stars Sterne
Mit erweitertem Geschäftsmodell auf Erfolgskurs

Kuriose Meldungen
Exklusiv: Adhoc-Infos.de sammelt lustige Meldungen
  • five-stars Sterne
Die schrägsten News ab 2012